Aktuelles Tagesgeschehen aus der Presse!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Aktuelles Tagesgeschehen aus der Presse!

Beitrag  Bergler Herby am Mi Okt 09, 2013 3:50 pm

Quelle Bildzeitung
Dringender Verdacht auf Kindesmissbrauch


Haftbefehl gegenBüroleiter von Top-Grünen


 Von FRANZ SOLMS-LAUBACH

Die Staatsanwaltschaft Gießen hat gegen den 61-Jährigen Hans-Bernd K., den Leiter des Gießener Wahlkreisbüros des Grünen-Bundestagsabgeordneten Tom Koenigs, einen Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts auf jahrelangen schweren sexuellen Missbrauch von Kindern in mehreren Fällen erwirkt. K. wurde gestern Abend festgenommen, wurde heute morgen dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Nach BILD-Informationen steht Hans-Bernd K. im Verdacht, im Zeitraum zwischen 2007 und 2013 drei Mädchen und einen Jungen im Alter von damals sechs bis zwölf Jahren sexuell missbraucht zu haben – und zwar nach derzeitigem Stand der Ermittlungen in mehr als 160 Fällen. Zuvor soll er die Kinder mit Drogen gefügig gemacht haben.

Anlass der Ermittlungen sind unter anderem zwei Strafanzeigen von Nachbarn, beziehungsweise von früheren Nachbarn, die in der vergangenen Woche beim Polizeipräsidium Mittelhessen eingegangen waren. Darin verdächtigen sie K., Kinder in mehreren Fällen missbraucht sowie Drogen, insbesondere Marihuana, an Minderjährige weitergegeben zu haben.
avatar
Bergler Herby

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

So wurde ganz Deutschland geleimt

Beitrag  Bergler Herby am Mi Okt 09, 2013 3:58 pm

Die Wahrheit über die Mumie vom Dachboden


Von A. PAULY, M. VON SCHADE und K. WOLF

Sie war der Sensationsfund des Jahres: die Mumie vom Dachboden in Diepholz (Niedersachsen). Deutschlandweit berichteten Zeitungen, TV und Radio. Doch wir wurden alle geleimt! BILD erklärt wie, zeigt exklusive Fotos.

Hamburg – Vorsichtig schnitt Prof. Klaus Püschel (61) von der Hamburger Gerichtsmedizin das Leinen auf, dann obduzierte er die Diepholzer Dachboden-Mumie.

Nun verriet er die letzten Mumien-Geheimnisse: „Sie ist ausgepackt, riecht nach Klebstoff. Die Binden sind mit UHU getränkt.“

MIT UHU? Ganz Deutschland wurde mit der Mumie geleimt!

Der Pathologe hatte sie im Auftrag der Verdener Staatsanwaltschaft untersucht. Bisher hatte er diskret geschwiegen. Jetzt präsentierte er das Obduktionsergebnis – bei einer Vorlesung für Kinder:

DER SENSATIONSFUND IST NUR EINE (SCH)MUMIE!

Der Reihe nach: Ende Juli behauptetet Zahnarzt Lutz Kettler (53) aus Diepholz (Niedersachsen), er habe auf dem Dachboden eine Mumie samt Sarkophag gefunden. Zeitungen in ganz Deutschland berichteten von dem Fund.

Die Theorien: Die Mumie sei ein „Mischwesen“, eine 2000 Jahre alte Kinderleiche, ein ermordeter Pharao ... Während Experten rätselten, erklärte Mumienfinder Kettler, sein verstorbener Vater habe die Kiste 1955 von einer Afrika-Reise mitgebracht. Und er präsentierte Röntgenbilder, die ein Skelett zeigten, im Auge steckte ein Pfeil!
avatar
Bergler Herby

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aktuelles Tagesgeschehen aus der Presse!

Beitrag  Bergler Herby am Mi Okt 09, 2013 11:17 pm

Hier geht es zur Bild! Was bleibt unterm Strich vom Lohn noch übrig?

Die Inflation verschlingt unser Lohn-Plus und die Steuern nagen ohnehin an unseren Gehältern. Die Nachrichten der vergangenen Tage machen den Arbeitnehmern Angst.

Die bange Frage: Was bleibt mir unterm Strich eigentlich noch von meinem Gehalt?

Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind eindeutig: Zwischen April und Juni hatten die Arbeitnehmer in Deutschland durchschnittlich 1,5 Prozent mehr im Portemonnaie – rein theoretisch. Denn im gleichen Zeitraum stiegen die Verbraucherpreise in gleichem Maße.

Heißt: Für die Verbraucher eine absolute Nullnummer.

Erst einmal alles nicht so schlimm

„Ich sehe die Zahl der Statistiker nicht so dramatisch. Die Zahlen aus dem zweiten Quartal sind Sondereffekten (geringere Sonderzahlungen wie Bonus-Zahlungen etc., Anm. d. Red.) und der etwas schwächeren Konjunktur zuzuschreiben. So fand beispielsweise die Tariferhöhung in der Metall- und Elektroindustrie erst nach zwei Nullmonaten und somit im dritten Quartal statt“, erklärt Inflations- und Arbeitsmarkt-Experte Dominik Groll vom Institut für Weltwirtschaft in Kiel die Lage.

Im Klartext: Schon im dritten Quartal (Juli bis September) dürften die Zahlen deutlich besser aussehen.


Ich sage: Wer es glaubt wird selig!
avatar
Bergler Herby

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hey Herby,

Beitrag  Käptn Blaubär am Do Okt 10, 2013 9:18 pm

Hey Herby,

Du hast eine PN bekommen!

Gruss vom Kaptain, seiner Kassenwaerterin und den 3 "Moses".


avatar
Käptn Blaubär

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.11
Ort : uff Terra

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aktuelles Tagesgeschehen aus der Presse!

Beitrag  Bergler Herby am Fr Okt 11, 2013 3:49 am

Käptn Blaubär schrieb:Hey Herby,

Du hast eine PN bekommen!

Gruss vom Kaptain, seiner Kassenwaerterin und den 3 "Moses".


Das freut mich ja mächtig, dass Du Dich mal wedder meldest! So vergeht die Zeit und Weihnachten steht schon wieder vor der Tür! Wenn der Doktor Recht hat mein Letztes, glaube ich aber nicht dran!

Die .info ist tot, die lief über meinem sohn, nun hab ich http://herbert.steinbrecht@gmx.de

avatar
Bergler Herby

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aktuelles Tagesgeschehen aus der Presse!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten